Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Hilfe
Zur Homepage www.bad-blau.de

Suche:

Einrichtungen zur Kleinkinderbetreuung

Kinderkrippen und Tagespflegeplätze für Kleinkinder

Kinder beim Spielen
Kinder beim Spielen

In Blaustein gibt es für die Betreuung von Kleinkindern Kinderkrippen im Kindergarten Regenbogen, im Kindergarten St. Martin und in der Blaukinderkrippe in Ehrenstein sowie im Kindergarten St. Andreas in Herrlingen. Ferner gibt es verschiedene Tagespflegeinrichtungen mit Tagesmüttern in Privatiniative. Im Ortsteil Herrlingen bietet der Kindergarten St. Andreas zwei Krippengruppen an.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unten:

Kinderkrippe im Kindergarten Regenbogen, Ehrenstein (Wohngebiet Pfaffenhau)

Kindergarten Regenbogen 
(Stadt-Kindergarten)
Erhard-Grözinger-Straße 24
89134 Blaustein
Tel.: 0731 551415
Fax: 0731 1756695
E-Mail schreiben


Leiterin: Yvette Leipziger

  • Betreuungszeit von 35 Stunden in der Woche
  • Flexible Bring- und Abholzeiten
  • Mittagessen
  • Zwischen 27 – 32 Schließungstage im Jahr
  • Verlässlichkeit für Eltern und Kinder
  • Feste Gruppe mit eigenen Räumlichkeiten und auf das Alter der Kinder abgestimmter Tagesablauf (gemeinsame Essens- und Schlafenszeiten)

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:00 – 14:00 Uhr

Die Elternentgelte für die Kinderkrippe finden Sie im Steuern, Gebühren, Entgelte unter Kinderbetreuung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kinderkrippe in der Kindertagesstätte St. Andreas Herrlingen

katholische Kindertagesstätte St. Andreas
Herrlingen
Brückenstraße 2/1
89134 Blaustein
Tel.: 07304 437008-0/-13 / -14
Fax: 07304 437008-18
E-Mail schreiben

Leiterin: Hannelore Keller

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:00 – 14:00 Uhr


Weitere Informationen erhalten Sie hier. 

Kinderkrippe in der Kindertagesstätte St. Martin, Ehrenstein

Kath. Kindergarten St. Martin
Felsenstraße 12
89134 Blaustein
Tel.: 07304 929871-0
E-Mail schreiben 

Leiter: Frau Neuer 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:30 – 14:30 Uhr ( 35 Std. Betreuungszeit)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Blaukinderkrippe in Ehrenstein (Wohngebiet Pfaffenhau)

Blaukinderkrippe

für 10 Kinder von 1 Jahr bis 3 Jahren

Jahnweg 3, 89134 Blaustein     
Tel.  0731 95022067
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag 7:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über Kontaktformular, das als Word-Dokument zur Verfügung steht.

Schließzeiten: 30 Tage und 2 Pädagogische Tage im Jahr

Träger: Förderkreis für Waldorfpädagogik am Illerblick Ulm e.V.
Unterer Kuhberg 22, 89077 Ulm
Tel.: 0731 9359700, Fax: 0731 9359703,
Homepage (externer Link)

Wenn ein Krippenkind zu uns kommt:
Wichtig ist uns eine behutsame, individuell abgestimmte Eingewöhnungszeit von einer bis drei Wochen in enger Zusammenarbeit mit den Eltern. So erfährt das Kind Sicherheit.
Die Gestaltung der Umgebung:
Helle, freundliche Räume geben dem Kind die Möglichkeit zur vielfältigen Bewegungs- und Sinneserfahrung. Wir legen Wert auf einfache, natürliche Spielmaterialien.
Die Gestaltung der Zeit:
Wir haben Zeit für Ihr Kind und widmen uns in Ruhe und Achtsamkeit der liebevollen Pflege des einzelnen Kindes. Alle Handlungen geschehen in engem Kontakt mit dem Kind – alles was wir tun, begleiten wir mit Worten.
Ein Tag in der Blau-Kinderkrippe:
Beim Freien Spiel kann es die Welt entdecken, der Morgenkreis, mit seinen täglich wiederkehrenden Ritualen – Kerzenlicht, Lieder, Handgestenspiele, Reime und Verse oder kleinen Geschichten, ist fester Bestandteil des Tages.
Zeit für Erkundungen und Erfahrungen im Garten gibt es täglich, in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.
Vor dem Mittagschlaf nehmen wir die von uns frisch zubereiteten Mahlzeiten aus gesunden Lebensmitteln in Bio-Qualität ein.
In einer liebevollen, heiteren Atmosphäre wollen wir jedem einzelnen Kind dazu verhelfen, ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln, seine Schätze zu entdecken und es zum eigenen Tun ermutigen.


Private Kinderkrippe Hand in Hand, Ehrenstein

Logo Hand in Hand
Logo Hand in Hand

Hand in Hand
Schillerstraße 33
89134 Blaustein-Ehrenstein
Tel.: 0731/ 55042311
Fax: 0731/ 55042313
Leitung: Tanja Haidar und Sarah Imhoff


Wir bieten Ihnen eine professionelle und zuverlässige Kleinkinderbetreuung für Ihr Kind von 0 bis 3 Jahren. Als staatlich geprüfte Heilerziehungspflegerinnen sind wir Fachkräfte in der Kleinkinderbetreuung. Wir bieten Ihrem Kind speziell entwickelte pädagogische Konzepte für eine bestmöglichste Weiterentwicklung. Dabei sind für uns Sinneserfahrungen und das Erleben der Natur besonders bedeutend. Zahlreiche Schlafmöglichkeiten ermöglichen Ihrem Kind die Ruhephasen, die es für seine Entwicklung benötigt. Wir legen Wert auf geregelte, kindgerechte und ökologische Mahlzeiten, die aus Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Zwischenmahlzeiten bestehen. 

Betreuungszeiten: Montag bis Donnerstag 7:00 Uhr – 18:00 Uhr, Freitag von 7:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wir bieten eine Halb- und Ganztagesbetreuung an. 

Die Elternentgelte für die Kinderkrippe finden Sie im Steuern, Gebühren, Entgelte unter Kinderbetreuung.

Kindertagespflege Josefinchen GbR, Klingenstein

Logo Josefinchen
Logo Josefinchen

Josefinchen GbR
Leubeweg 40/1
89134 Blaustein
Tel: 0176 637 164 56
E-Mail schreiben

Leitung: Martina Mattos, Martina Knauer-Rechtsteiner, Christine Feicht

Das „Josefinchen“ ist eine Kleinkinderbetreuung für Kinder im Alter von circa einem Jahr bis zum Eintritt in den Kindergarten in anderen Räumlichkeiten, die von  Tagesmüttern geführt wird. 

Ein liebevoller Umgang nach pädagogischen Standards ist für uns Tagesmüttern selbstverständlich. Uns ist es wichtig, auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kinder einzugehen und sie entsprechend ihrem Entwicklungsstand und Alter zu begleiten und zu fördern.

Wir möchten Ihren Kindern Geborgenheit, Zuneigung und Sicherheit vermitteln.

„Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein ganzes Leben lang aushalten.“(Jean Paul). Dieser Satz begleitet unsere Arbeit mit Ihren Kindern.

Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist Voraussetzung für die gemeinsame Betreuung, Erziehung und Begleitung Ihrer Kinder.

Wir Tagesmütter bieten den Kindern ein selbst zubereitetes Mittagessen an. Dabei legen wir Wert auf saisonale und regionale Bio- und Vollwertkost. Für Essen und Getränke wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Das Josefinchen hat 27 – 30 Schließungstage pro Jahr.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 7:45 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 7:45 Uhr - 14:00 Uhr

Wir bieten eine 25-, 30-,35- und 40-Stunden-Betreuung an. Für die Betreuung kann von den Eltern ein Zuschuss beim Landratsamt Alb-Donau-Kreis beantragt werden.

Weitere Informationen finden Sie in der Konzeption und unserem Flyer. Gerne können Sie mit uns telefonisch einen Termin vereinbaren.

Tagespflege durch Tagesmutter

Eine Alternative zur Betreuung des Kindes in einer Tageseinrichtung ist die Betreuung durch eine Tagesmutter. Tagespflege bedeutet, dass ein Kind für einen Teil des Tages oder ganztags in einer anderen Familie oder auch in der Wohnung seiner Eltern durch eine Tagesmutter betreut wird. Das Kind wird damit in einem familiären Rahmen betreut, die Betreuungszeiten sind flexibel.
Weitere Auskünfte dazu erhalten Sie beim Jugendamt Alb-Donau-Kreis,
Frau Johnson, Tel.: 0731-185-1552 oder bei Tagesmütterverein Alb-Donau-Kreis e.V.. Der Verein vermittelt geeignete Tagesmütter und bieten auch nach der erfolgten Vermittlung sowohl den Eltern als auch der Tagesmutter Beratung und Begleitung an.

Tagesmutter Anna-Sarah Riadi - Hobbits Blaustein, Weidach

Anna-Sarah Riadi
Gartenweg 8
89134 Blaustein

Telefon:  07304/4034482 oder 0157/73020157

Weitere Informationen finden Sie hier.

Tagesmutter Tania Thiel - Tanias Schatzkiste, Ehrenstein

Tania Thiel
Bertha-von-Suttner-Weg 10
89134 Blaustein

Tel. 0152-29515305
E-Mail schreiben

Weitere Informationen finden Sie hier.

Suche:

Weitere Informationen

Adobe Reader

Den zum Betrachten von PDF-Dateien notwendigen Adobe Reader können Sie ganz einfach auf den Seiten von Adobe herunter laden.

Weiter zur Homepage "Adobe Reader"

Kontakt

Stadtverwaltung Blaustein
Marktplatz 2
89134 Blaustein
Tel.: 07304 802-0
Fax: 07304 802-111
E-Mail schreiben

Elternmentoren

Ausgebildete Elternmentoren bieten Eltern von Kindergarten- und Schulkindern Unterstützung in verschiedenen Bereich an. Sollte beispielsweise die Kommunikation durch kulturelle oder sprachliche Barrieren schwierig sein, begleiten die Elternmentoren die Eltern zu Elternabenden oder -gesprächen.

Information finden Sie in einem Faltblatt, das wir Ihnen als pdf-Datei zum Herunterladen zur Verfügung stellen.