Zur Homepage www.bad-blau.de

Suche:

Notbetreuung in den städtischen Kindertageseinrichtungen

Rückerstattung der Elternentgelte für den Zeitraum 26.04. bis 12.05.2021

Der Verwaltungs- und Sozialausschuss der Stadt Blaustein hat in seiner Sitzung am 20.07.2021 die Erstattung der Elternentgelte für den Zeitraum 26. April bis 12. Mai 2021 beschlossen.

Die Entgelte für die Notbetreuung werden tagesgenau abgerechnet. Alle Kinder, welche die Notbetreuung nicht besucht haben, bekommen eine Rückerstattung für den o. g. Zeitraum. Hierfür ist kein weiterer Antrag durch die Familien notwendig.

Bitte geben Sie uns einige Tage Zeit, bis die Rückerstattung vollzogen ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Öffnung der Kitas für alle Kinder - Lockerungen der Bundesnotbremse

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 165 dürfen Kindertageseinrichtungen im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen wieder geöffnet werden. Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat in seiner Bekanntmachung vom Samstag, 15.05.2021 die Unterschreitung des maßgeblichen Inzidenzwert von 165 im Alb-Donau-Kreis festgestellt. 

Daher dürfen alle Kinder die Kindertageseinrichtungen in Blaustein ab Montag, 17.05.2021 wieder besuchen.

Aktuelle Änderungen des Infektionsschutzgesetzes - Schließung von Kitas bei Überschreitung der örtlichen Inzidenz von 165

Mit der aktuellen Änderung des Infektionsschutzgesetzes auf Bundesebene (sog. „Notbremse") ändern sich die Vorgaben zur Schließung der Kitas. Überschreitet in Landkreisen an drei aufeinander folgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz den Wert 165, so sind die Kindertageseinrichtungen zu schließen.
Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat am Freitagnachmittag, 23.04.2021 die Überschreitung des Inzidenzwerts bekanntgegeben, so dass wir in allen Blausteiner Kindertageseinrichtungen ab Montag, 26.04.2021 in den Notbetrieb wechseln. Für die Notbetreuung gelten die Rahmenbedingungen, wie sie bereits aus der vorangegangenen Betriebseinschränkung bekannt sind.

Notbetreuung / Kindergartenentgelte während der Notbetreuung

Der Verwaltungs- und Sozialausschuss der Stadt Blaustein hat in seiner Sitzung am 23.02.2021 die Erstattung der Elternbeträge für den Zeitraum 7. Januar bis 19. Februar 2021 beschlossen. Die Entgelte für die Notbetreuung werden tagesgenau abgerechnet. Alle Kinder, welche die Notbetreuung nicht besucht haben, bekommen eine Rückerstattung für den o. g. Zeitraum. Hierfür ist kein weiterer Antrag durch die Familien notwendig.

Bitte geben Sie uns einige Tage Zeit, bis die Rückerstattung vollzogen ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen ab dem 22.02.2021

Seit dem 16. Dezember 2020 konnten wir an unseren Kindertageseinrichtungen lediglich eine Notbetreuung anbieten. Dies war notwendig, um gemeinsam das Infektionsgeschehen einzudämmen.

Nachdem sich die Inzidenzzahlen derzeit positiv entwickeln, hat die Landesregierung Baden-Württemberg angekündigt, ab dem 22. Februar 2021 die Kindertageseinrichtungen wieder zu öffnen. Somit kehren wir ab kommenden Montag zu einem sog. Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurück.

Weitere Informationen erhalten Sie im aktuellen Elternbrief

Informationen zur Notbetreuung ab dem 1. Februar 2021

Baden-Württemberg hat die Entscheidung über die Öffnung von Kitas und Grundschulen vertagt. Hintergrund ist das Auftreten einer mutierten Virusvariante in einer Freiburger Kindertagesstätte. Das Landesgesundheitsamt müsse nun zunächst den genauen Sachverhalt aufklären, erst danach könne man über das weitere Vorgehen beraten. 

Bis zur nächsten Entscheidung bleibt die Notbetreuung, wie bereits im Elternbrief vom 15.01.2021 bekannt gegeben, bestehen.

Kindergarten-Entgelte während der Notbetreuung

In unserem Elternbrief vom 15.01.2021 haben wir darüber informiert, dass die Landesregierung noch keine Entscheidung zu einem Erlass der Kindergarten-Entgelte getroffen hat. Sobald eine Entscheidung hierzu bekannt gegeben wird, können wir alle Eltern über das weitere Vorgehen informieren.

Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass für den Monat Dezember keine Erstattung erfolgt, da die Kindertageseinrichtungen größtenteils geöffnet waren bzw. aufgrund von regulären Schließ- bzw. Ferientagen geschlossen waren. 

Wir hoffen, dass - nachdem nun entschieden wurde, dass die Kindertageseinrichtungen definitiv den gesamten Januar geschlossen bleiben - auch in Kürze die Regierung uns über eine Erstattung der Entgelte für den Monat Januar informieren wird.

Informationen zur Notbetreuung ab dem 18.01.2021

Am Donnerstag, 14.01.2021 hat die Landesregierung entschieden, die Schulen und Kindergärten bis Ende Januar 2021 geschlossen zu halten und weiterhin nur eine Notbetreuung anzubieten.  

Den Brief an die Eltern der städtischen Kindergärten vom 15.01.2021 mit näheren Informationen können Sie unten herunterladen.

Suche:

Weitere Informationen