Seite drucken
Stadt Blaustein (Druckversion)

Stellenangebote der Stadt Blaustein

Sie finden hier Stellenausschreibungen der Stadt Blaustein

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Mensa gesucht

Für unsere Ludwig-Uhland-Schule suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Essensausgabe an die Grundschulkinder im Rahmen einer Mutterschutz- und ggf. Elternzeitvertretung auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob).

Aufgaben:

Unsere Mensa-Teams bereiten das Mittagessen für unsere Grundschulkinder vor und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Hierzu gehört die Entgegennahme des Mittagessens (Warmanlieferung), die Temperaturüberwachung des Essens, das Decken der Tische, die Ausgabe des Essens sowie Spül- und Aufräumarbeiten nach dem Mittagessen.

Arbeitszeit:

Montag       11:30 – 14:30 Uhr
Dienstag    11:30 – 14:30 Uhr
Mittwoch     11:30 – 14:30 Uhr
Freitag        11:30 – 14:30 Uhr
Der Stundenlohn beträgt 10,50 Euro/Stunde. Sie erhalten entsprechend Ihrer Arbeitszeit ein monatliches Festgehalt. Ferienzeiten werden während der Schulzeit vor- bzw. nachgearbeitet. Der bezahlte Urlaub wird während den Ferien in Anspruch genommen.

Die Stelle ist im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) zu besetzen und im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung befristet. Bei Bewährung ist bei Bedarf ein späterer Einsatz an einer anderen Schule möglich.

Fortbildung:
Sie erhalten regelmäßig eine Auffrischung des Themas „Infektionsschutz und Hygiene“. Zudem besteht die Möglichkeit Schulungen aus dem internen Fortbildungsangebot wahrzunehmen.

Als Mitarbeiter/in der Stadt Blaustein haben Sie die Möglichkeit einmal pro Woche das Bad Blau kostenfrei zu besuchen sowie Vergünstigungen im örtlichen Fitnesscenter zu erhalten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stadt Blaustein, Frau Tanja Dolpp, unter Telefon 07304 802-299 oder an Frau Stephanie Bendel, Tel. 07304 802-298.

Wir freuen uns, auf Ihre Bewerbung an die Stadt Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail an bewerbung(@)blaustein.de unter Angabe des Kennworts „Mensa LUS“.

Bewerbungsschluss: 18.07.2019

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?

Dann bist du bei uns richtig. Wir bilden dich ab September 2020 zum Verwaltungsfachangestellten/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) aus.

Hinweis:
Im weiteren Text wird zur besseren Lesbarkeit auf die Angabe der männlichen und weiblichen Wortform bzw. der Angabe „divers“ verzichtet. Damit verbunden, ist keine Diskriminierung des jeweils anderen Geschlechts. Es sind alle Interessierten gleichermaßen angesprochen. Wir danken für dein Verständnis.


Warum eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten?


Als Auszubildende bei uns lernst du die verschiedenen Bereiche unserer Rathausverwaltung kennen. Hierzu gehören beispielsweise die Finanzverwaltung, die Personalabteilung, der Bürgerservice und die Ordnungsverwaltung als auch die Bauverwaltung und den Bereich Schulen und Kindergärten. Du hast somit nach Abschluss der Ausbildung die Möglichkeit in verschiedenen Einsatzgebieten zu arbeiten – je nach Interessenslage.

In der täglichen Arbeit erarbeitest du Lösungen für verschiedene Fragestellungen unter Einbeziehung der aktuellen geltenden Gesetze, verfasst Briefe, erstellst Statistiken und Berechnungen, bearbeitest Anträge von Bürgern und berätst diese bei Fragen und bearbeitest Zahlungsein- und -ausgänge. Hierbei bist du in regelmäßigem Austausch mit deinen Kollegen und bist Ansprechpartner für Chefs.

Bei all diesen Dingen – und viel mehr – kannst du mitwirken, wenn du eine Ausbildung bei uns machst.

Im Rahmen der Ausbildung lernst du die hierfür nötigen Fachkompetenzen, um Verantwortung für deinen eigenen Aufgabenbereich übernehmen zu können.

Der öffentliche Dienst bietet zudem sichere Arbeitsplätze und du kannst nach Abschluss der Ausbildung in jedem Rathaus und Landratsamt u.a. arbeiten. 

Du wirst die Realschule 2020 erfolgreich abschließen und hast gute Noten in Deutsch und Mathematik? Du besitzt ein gutes Sprachverständnis sowie eine gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und interessierst dich für das Geschehen in einer Stadtverwaltung? Du arbeitest gerne am PC und hast Interesse an einer Tätigkeit im Büro? Genaues und zuverlässiges Arbeiten gehört zu deinen Stärken?

Dann freuen wir uns, über deine Bewerbung an die Stadt Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein unter Angabe des Stichworts „Ausbildung Verwaltung“ oder als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Bewerbungsschluss: 06.09.2019

Für Fragen steht dir Frau Tanja Dolpp und Frau Stephanie Bendel, Tel. 07304 802-299/ -298, Fachbereich Personal, Gemeinderat, Bildung und Betreuung und auch Herr Volker Geywitz, Fachbereichsleiter, Tel. 07304 802-110,  gerne zur Verfügung.

Praktikumsplätze für die Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts – Public Management) (m/w/d)

Einführungspraktikum für das Studium gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts Public Management)

  • Ausbildungsdauer Gesamt: 3,5 Jahre
  • Voraussetzung Fachhochschulreife / Abitur
  • Einführungspraktikum: 6 Monate bei der Stadt Blaustein. Für das Praktikum  
    ist eine Zulassung der Fachhochschule notwendig
  • Studium an der HVF Ludwigsburg oder der HS Kehl

Beginn: September 2020

Weitere Informationen erhalten Sie unter

https://www.hs-ludwigsburg.de/studium/public-management-ba/detailinformationen-zum-studium.html


oder unter


http://www.hs-kehl.de/studieninteressierte/bachelor/bewerbung-zugang/.

Für diesen Studiengang bieten wir zudem Praktikumsplätze im Rahmen des Vertiefungsstudiums an.


Mögliche Vertiefungsbereiche:

  • Ordnungsverwaltung
  • Personal und Organisation
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen Sektor

Bewerbungen richten Sie bitte an die Stadtverwaltung Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein. Infos zu den Ausbildungsstellen erhalten Sie bei Frau Dolpp unter Tel. 07304 802-299 oder bei Herrn Geywitz unter Tel. 07304 802-110. Näheres zur Stadt Blaustein erfahren Sie im Internet unter www.blaustein.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie möchten Erzieher bzw. Erzieherin (m/w/d) werden?

Wir bilden Sie im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher (PIA) aus und bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Anerkennungspraktikum bei uns zu absolvieren.

Anerkennungspraktikum:
Stellen für ein Anerkennungspraktikum ab dem 20.08.2020 stehen in mehreren unserer Einrichtungen zur Verfügung. Hierfür können Sie sich ab sofort bewerben.

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA):
Der Einsatz im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung zur Erzieherin (PIA) ist wieder ab September 2020 in folgenden Einrichtungen möglich:

  • Kindergarten Regenbogen
  • Kindergarten Kunterbunt in Wippingen
  • Kindergarten Bärenstark in Arnegg

Hierfür können Sie sich ab sofort bei uns bewerben.
Nähere Informationen zu unseren Kindergärten erhalten Sie unter https://www.blaustein.de/de/bildung-soziales/kindergaerten/.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein qualifiziertes Team aus pädagogischen Fachkräften, die Sie mit Freude und Kompetenz während Ihrer Ausbildung unterstützen und anleiten.
  • Leitungskräfte mit einem offenen Ohr für die Anliegen ihrer Mitarbeiter/innen
  • Moderne Einrichtungen mit einem hohen Ausstattungsstandard
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – auch im Rahmen des internen Weiterbildungsangebots
  • Im Rahmen der Mitarbeitergesundheit Fitnessangebote im Bad Blau sowie in einem örtlichen Fitnesszentrum

Wir wünschen uns engagierte und kreative Auszubildende (m/w/d), die sich aktiv in die tägliche Arbeit einbringen und interessiert zu einer ständigen Weiterentwicklung der Einrichtung beitragen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, über Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Stadt Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein unter Angabe des Stichworts „Ausbildung Kindergarten“ oder als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Für Fragen zum Beschäftigungsverhältnis steht Ihnen Frau Tanja Dolpp, Tel. 07304 802-299, Fachbereich Personal, Gemeinderat, Bildung und Betreuung, gerne zur Verfügung.

Freizeitbad Bad Blau: Rettungsschwimmer/in auf 450 Euro-Basis


Das Freizeitbad Bad Blau sucht Rettungsschwimmer/innen auf 450 Euro-Basis (Minijob).

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Freizeitbads unter Stellenanzeigen.

http://www.blaustein.de/de/rathaus-politik/verwaltung/stellenangebote-der-stadt-blaustein/