Zur Homepage www.bad-blau.de

Suche:

Blausteiner Nachrichten abonnieren

Amtsblatt Blausteiner Nachrichten

Offsetdruck Martin übernimmt Produktion und Vertrieb für das Amtsblatt der Stadt Blaustein ab 01.01.2023. Das ermöglicht neue Abomodelle.

Mehr Leserfreundlichkeit, effizientere Erfassungs- und Vertriebswege sowie neue, digitale Angebote: Es gibt viele Gründe, weshalb die Blausteiner Nachrichten mit dem Start ins Jahr 2023 von der Neu-Ulmer Offset-Druckerei Martin produziert und vermarktet werden. „Die Blausteiner Nachrichten sind die zentrale Informationsplattform zu allen wichtigen Themen der Kommunalpolitik, der Stadtentwicklung mit allen Ortschaften sowie des Kultur-, Kirchen- und Vereinslebens“, sagt Bürgermeister Thomas Kayser: „Deshalb ist es uns ein Anliegen, das Amtsblatt ins digitale Zeitalter zu transformieren und es mit der Einführung eines neuen Redaktionssystems und Abomodells sowohl für Schreibende als auch für Lesende noch attraktiver zu gestalten.“ Dabei bleibt die redaktionelle Verantwortung natürlich in der Hand der Stadt Blaustein. 

Damit die Bürgerinnen und Bürger die Blausteiner Nachrichten künftig gedruckt, digital oder in beiden Varianten beziehen können, müssen sie ihre Wahl bis Ende 2022 einmal über das Abonnement-Formular einreichen sowie ihre Adress- und Bankdaten an die Druckerei übermitteln. 
Nachdem das Amtsblatt auch als Online-Version bezogen werden kann, wird kostenfreie Bereitstellung der Blausteiner Nachrichten zum Jahresende 2022 eingestellt. Die bisher erschienen Ausgabe können aber weiterhin eingesehen werden. 

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist eine direkte Übernahme des Amtsblatt-Abonnements von der Stadtverwaltung zum privaten Dienstleister nicht möglich. Daher endet der Bezug der Blausteiner Nachrichten, wenn die Erneuerung des Abonnements bis zum 31. Dezember 2022 ausbleibt. Neben dem Vertrieb übernimmt Offsetdruck Martin zum 1. Januar 2023 auch die onlinebasierte Texterfassung. Das Schicken von E-Mails mit Text- und Bildanhängen gehört somit der Vergangenheit an. Alle Schreibenden von Vereinen und Institutionen erhalten im Vorfeld eine entsprechende Anleitung, mit dem sie das neue Redaktionssystem ganz einfach bedienen können. Beiträge werden dabei sofort mit der passenden Länge und Optik übernommen. In diesem Zuge wird auch das Erscheinungsbild des Amtsblatts überarbeitet, so dass die Blausteiner Nachrichten zum neuen Jahr in frischem Design erscheinen.

Wenn Sie die Blausteiner Nachrichten gerne abonnieren möchten oder ein bestehendes Abonnement ändern wollen, wenden Sie sich bitte an die Firma Offsetdruck Martin, Memminger Straße 186 1/2, 89231 Neu-Ulm/Ludwigsfeld per E-Mail an: verlag@druckerei-martin.de.

Sie können das neue Abonnement auch online abschließen, finden auf der Homepage der Druckerei Martin aber auch ein Bestellformular zum Ausdrucken (externer Link).

 

Suche:

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Blaustein
Marktplatz 2
89134 Blaustein
Tel.: 07304 802-0
Fax: 07304 802-1009
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Rathaus und Bürgerservice ohne Termin:

Montag und Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerservice mit Terminvereinbarung:

Montag 14:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch 09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr,

Freitag 9:00 – 12:00 Uhr