Zur Homepage www.bad-blau.de

Suche:

Stellenangebote der Stadt Blaustein

Sie finden hier Stellenausschreibungen der Stadt Blaustein

Leiter des Bauamtes (m/w/d) gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (rund 16.500 Einwohner) sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leiter des Bauamtes (m/w/d)

(A 14 LBesGBW bzw. EG 13 TVöD). 

Im Rahmen Ihres Aufgabengebiets sind Sie insbesondere zuständig für:

  • Führung des Bauamtes mit dem Bereichen Bauverwaltung, Städtebau, Tiefbau, Natur und Umwelt, Gebäudemanagement mit diversen Hochbauprojekten 
  • Sie stehen dem Leiter des Bauhofes als Entscheidungsträger/in mit direkter Führungsverantwortung zur Verfügung  
  • Sie koordinieren alle Projekte des Bauamtes und sind Projektverantwortliche/r für Großprojekte wie die schrittweise Umsetzung des Stadtentwicklungsplans 2030, die städtebauliche Entwicklung des Zentrums sowie der Ortsteile. Sie verantworten gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Breitbandausbau im Stadtgebiet genauso wie den Hochwasserschutz und die Entwicklung von Neubaugebieten
  • Bürgerbeteiligungsprozesse bereiten Sie vor und führen diese durch
  • Sie arbeiten aktiv in Gremien mit und stehen den Mitgliedern kompetent zur Seite
  • Für knapp 40 Mitarbeiter/innen im Bauamt tragen Sie die direkte Führungsverantwortung 

Folgende Voraussetzungen erwarten wir von Ihnen:

  • Ein Studium in den Fachrichtungen Hochbau, Stadtplanung, Architektur oder Bauingenieurwesen oder ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d) / Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer kommunalen Bauverwaltung mit
  • Von Vorteil wären Kenntnisse im Baurecht, Vergabe- und Bauvertragsrecht (HOAI, VOB, VOL) sowie Planungs- oder Bauleitungserfahrung
  • Außerdem haben Sie Erfahrungen in der Projektsteuerung (Termin- und Kostensteuerung)
  • Eine gute und wertschätzende Kommunikation ist für Sie selbstverständlich
  • Führungserfahrung von größeren Organisationseinheiten haben Sie über mehrere Jahre sammeln können
  • Sie haben großes Interesse an Gremienarbeit

Unser Angebot an Sie: 

  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer aufstrebenden jungen Stadt
  • Sie arbeiten bei uns in einem kollegialen und ergebnisorientierten Team
  • Sie erfahren eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur
  • Ihre Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TVöD bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis A 14 Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg. Eine Stellenbewertung steht noch aus.
  • flexible Arbeitszeiten 
  • Zeiten im Home Office sind möglich
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Bürgermeister Thomas Kayser unter Tel. 07304 802-500 oder bei Frau Anke Jaeger, Leiterin Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Tel. 07304 802-100. Informationen über die Stadt Blaustein erhalten Sie unter www.blaustein.de.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des Kennworts „Leitung Bauamt“ bis zum 07. Juni 2021 an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder gerne auch per E-Mail mit demselben Kennwort als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de

Fachbereichsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Abgaben, Zuschüsse und Wirtschaftsförderung gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (rund 16.500 Einwohner) sucht Sie zum baldmöglichen Zeitpunkt als

Fachbereichsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Abgaben, Zuschüsse und Wirtschaftsförderung (Besoldungsgruppe bis A 12 LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD, unbefristet, 100%)

Im Rahmen Ihres Aufgabengebiets sind Sie insbesondere zuständig für

  • Antragstellung und Bewirtschaftung von Landes- und Bundes-Förderprogrammen
  • Gebührenkalkulationen
  • Veranlagung von Niederschlagswassergebühren
  • Veranlagung von Abfallgebühren (bis 31.12.2022)
  • Veranlagung von Beiträgen nach dem KAG (Straßenausbaubeiträge)
  • Veranlagung von Anschlussbeiträgen im Bereich Abwasser
  • die Abrechnung von Baukostenzuschüssen im Bereich Wasserversorgung, im Auftrag der SWB (Stadtwerke Blaustein)
  • Wirtschaftsbeauftragter der Stadt Blaustein
  • Administrative Begleitung von Breitbandmaßnahmen 
  • Statistiken auf Anforderungen des Statistischen Landesamts 
  • Ausbildungsbeauftragte/r der Kämmerei

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebietes behalten wir uns vor. 

Sie sollten für diese Tätigkeit folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public – Management, Verwaltungsfachwirt/-in oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Öffentlichen Dienst   
  • Kenntnisse im Gebühren- und Beitragsrecht
  • Vorkenntnisse im NKHR sind von Vorteil
  • Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, gutes Auftreten
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse in MS Office, idealerweise kiru.Finanzen_N (Infoma)
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative
  • Bereitschaft, neue Aufgabenstellungen zukunftsweisend in einem engagierten Team anzugehen

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, interessantes Tätigkeitsfeld in einer aufstrebenden jungen Stadt
  • Sie arbeiten bei uns in einem kollegialen und ergebnisorientierten Team
  • Sie erfahren eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten. 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Leiter der Finanzverwaltung, Herrn Jürgen Oettinger, Tel. 07304 802-300. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 24.05.2021 unter Angabe des Kennworts „Leitung Fachbereich 1.3“ an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder gerne auch per E-Mail mit demselben Kennwort als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Das Team der Kämmerei freut sich auf Sie!

Sachbearbeiter (m/w/d) für Umsatzsteuer § 2b UStG und Anlagenbuchhaltung gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (rund 16.500 Einwohner) sucht Sie zum baldmöglichen Zeitpunkt als


Sachbearbeiter (m/w/d) für Umsatzsteuer § 2b UStG und Anlagenbuchhaltung
(Besoldungsgruppe bis A 11 LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 10 TVöD, unbefristet, 100%)

Die Stelle ist organisatorisch dem Fachbereich Kasse und Buchhaltung zugeordnet.

Im Rahmen Ihres Aufgabengebiets sind Sie insbesondere zuständig für

  • Anlagenbuchhaltung
  • Entwicklung des Konzeptes zur Einführung und Umsetzung des § 2b UStG und nachfolgende Sachbearbeitung
  • Teilnahme am Gemeinschaftsprojekt „Einführung des § 2b UStG mit anderen Kommunen“
  • Ermittlung, Prüfung und Beurteilung aller umsatzsteuerrechtlichen Tatbestände und Geschäftsvorfälle, insbesondere im Sinne des § 2b UStG
  • Erstellung der Umsatzsteuererklärung und der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Ansprechpartner/in der Ämter in allen umsatzsteuerlichen und ertragssteuerlichen Angelegenheiten
  • Spenden (Beurteilung von Sachverhalten nach § 52 AO)

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebietes behalten wir uns vor. 

Sie sollten für diese Tätigkeit folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Finanzwirt/in, Steuerfachwirt/in oder Steuerberater/in mit Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d) oder als Bachelor of Laws (LL.B.) im gehobenen Dienst der Steuerverwaltung / Dipl.-Finanzwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse im Steuerrecht, insbesondere der Umsatzsteuer
  • fundierte Fachkenntnisse im NKHR sind von Vorteil
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse in MS Office, idealerweise kiru.Finanzen_N (Infoma)
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative
  • Bereitschaft, neue Aufgabenstellungen zukunftsweisend in einem engagierten Team anzugehen

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, interessantes Tätigkeitsfeld in einer aufstrebenden jungen Stadt
  • Sie arbeiten bei uns in einem kollegialen und ergebnisorientierten Team
  • Sie erfahren eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur
  • bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW bzw. eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TVöD; 
  • nach entsprechender Bewährung Aufstiegsmöglichkeit für Finanzwirte/innen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten. 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Leiter der Finanzverwaltung, Herrn Jürgen Oettinger, Tel. 07304 802-300. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.06.2021 unter Angabe des Kennworts „Umsatzsteuer“ an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder gerne auch per E-Mail mit demselben Kennwort als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Das Team der Kämmerei freut sich auf Sie!

Beamtin/Beamter im gehobenen Verwaltungsdienst (m/w/d) für den Bereich Bauverwaltung gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht Sie als

Beamtin/Beamter im gehobenen Verwaltungsdienst (m/w/d) für den Bereich Bauverwaltung

Besoldungsgruppe A9/A10 LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD, unbefristet, Vollzeit 

Im Rahmen Ihres Aufgabengebiets sind Sie insbesondere zuständig für

  • Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis
  • Umsetzung der verwaltungsrechtlichen Schritte bei Bauleitplanverfahren
  • baurechtliche Beratung von Bürgerinnen und Bürgern sowie Planern in Bauangelegenheiten
  • Bearbeitung und inhaltliche Vorprüfung eingehender Baugesuchen
  • Zusammenarbeit mit dem Landratsamt als Baurechtsbehörde

Sie sollten für diese Tätigkeit folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor of Arts) im Studiengang „Gehobener Verwaltungsdienst - Public Management“ (m/w/d) oder einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/in(m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse für die Bauverwaltung sowie Kenntnisse im Baurecht
  • Selbständiges und souveränes Auftreten
  • hohe Servicebereitschaft und Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in MS Office
  • strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger/innen geeignet.

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, interessantes Tätigkeitsfeld in einer aufstrebenden jungen Stadt
  • Sie erfahren eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur
  • bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 10 LBesGBW bzw. eine entsprechende Eingruppierung nach dem TVöD
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen sowohl im Rahmen des internen Schulungsangebots als auch bei externen Anbietern
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten. 

Weitere Informationen zur Stelle und den Aufgaben erhalten Sie bei Frau Marleen Sönksen, Fachbereich Bauverwaltung, E-Mail: soenksen(@)blaustein.de. Bei allgemeinen Fragen zum Beschäftigungsverhältnis steht Ihnen Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal unter Tel. 07304 802-298 bzw. per Mail: bendel(@)blaustein.de, gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des Kennworts „Bauverwaltung“ bis zum 30.05.2021 an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder gerne auch per E-Mail mit demselben Kennwort als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Sachbearbeiter/in im Amt für Soziales und Zentrale Dienst (m/w/d)

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht Sie als

Sachbearbeiter im Amt für Soziales und Zentrale Dienst (m/w/d) 
Besoldungsgruppe A9/A10 LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD, unbefristet, Vollzeit 

Im Rahmen Ihres Aufgabengebiets sind Sie insbesondere zuständig für

  • Sachbearbeitung Geschäftsstelle Gemeinderat mit Protokollführung in den Gremien
  • Betreuung der städtischen Homepage
  • Verwaltung des Ortsrechts und Dienstvereinbarungen der Stadt Blaustein und Zusammenarbeit mit den Fachämtern bei Erstellung/Änderungen
  • Qualitätsmanagement
  • Personalentwicklung
  • Organisationsstruktur und Geschäftsverteilung mit Kommunigramm und Stellenbeschreibungen

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebietes behalten wir uns vor. 

Sie sollten für diese Tätigkeit folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d) / Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Kommunalverfassungsrecht sind von Vorteil
  • Berufserfahrung im öffentlichen Dienst ist wünschenswert
  • sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und die Fähigkeit zu konzeptionellem und strukturiertem Arbeiten
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse in MS Office

Unser Angebot an Sie:

  • eine umfassende Einarbeitung
  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeiten in einem kleinen, kollegialen und eingespielten Team
  • eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur
  • bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 10 LBesGBW bzw. eine entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 9c TVöD
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit im Home-Office tätig zu sein
  • im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit, sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten.

Weitere Informationen zur Stelle und den Aufgaben erhalten Sie bei Herrn Volker Geywitz, Fachbereichsleiter Organisation und Recht, Tel. 07304 802 110, E-Mail: geywitz(@)blaustein.de. Bei allgemeinen Fragen zum Beschäftigungsverhältnis steht Ihnen Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal unter Tel. 07304 802-298 bzw. per Mail an bendel(@)blaustein.de, gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des Kennworts „Gemeinderat“ bis zum 23.05.2021 an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder gerne auch per E-Mail mit demselben Kennwort als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de

Wir freuen uns auf Sie!

Technischen Mitarbeiter (m/w/d) für das Bauamt gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht Sie als

Technischen Mitarbeiter (m/w/d) für das Bauamt
(Entgeltgruppe 9b TVöD, unbefristet, Vollzeit) 

für den Fachbereich Gebäudemanagement.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Realisierung und Planung von kleineren Bauvorhaben und Sanierungen im Hochbau unter der Fachbereichsleitung
  • Durchführung von vielseitigen Bauunterhaltungsmaßnahmen - der Schwerpunkt liegt bei der Betreuung und Wartung der haustechnischen Anlagen der gesamten stadteigenen Liegenschaften mit dem Freizeitbad Bad Blau
  • Begleitung von externen Planern bei Neubau- und Sanierungsmaßnahmen (Bauherrenfunktion) sowie Qualitäts-, Kosten und Terminsteuerung 
  • Durchführung  von Abnahmen für fertiggestellte Baumaßnahmen
  • Durchführung von Ausschreibungen und Submissionen
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Sicherheitsbeauftragter für Schulen und Kindergärten
  • Wohnungsübergaben und –abnahmen (städtische Mietobjekte)
  • Bedienung des Gebäudeleitrechners in Vertretung
  • Erfassung von Gebäuden (Ermittlung des Sanierungsbedarfs)

Folgende Voraussetzungen erwarten wir von Ihnen:

  • Fachliche Qualifikation als Techniker/in im Fachbereich Hochbau, Haustechnik oder Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Einschlägige Kenntnisse in der Bauleitung und Projektleitung sind von Vorteil
  • Fachkenntnisse in der öffentlichen Baupraxis (VOB und HOAI)
  • Als Mitarbeiter/in in einem Team erwarten wir Aufgeschlossenheit, Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsvermögen sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten 
  • Flexibilität, Belastbarkeit und sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Sie verfügen über den Führerschein Klasse B
  • Die Stelle ist für Berufseinsteiger/innen geeignet

Unser Angebot an Sie: 

  • Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und interessante Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Im Rahmen der Mitarbeitergesundheit Fitnessangebote im Bad Blau sowie in einem örtlichen Fitnesszentrum 

Weitere Informationen zu den Stelleninhalten erhalten Sie gerne von Herrn Wolfgang Wörz, Leiter Fachbereich Gebäudemanagement, Telefon 07304 802-600, E-Mail woerz(@)blaustein.de. Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis kontaktieren Sie bitte Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal, Telefon 07304 802-298, E-Mail bendel(@)blaustein.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe des Kennworts „Gebäudemanagement“ bis zum 23.05.2021 an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de

Mitarbeiter/in für die Abteilung Entsorgung (m/w/d) gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht für den 

kommunalen Bauhof eine/n

Mitarbeiter/in für die Abteilung Entsorgung (m/w/d
(unbefristet, Vollzeit, Entgeltgruppe 6 TVöD)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Überwachung der Funktionsfähigkeit und Steuerung des Abwassersystems mit Störungsbeseitigung
  • Reparaturen, regelmäßige Wartung und Überprüfung von Pumpen und Schiebern
  • Überprüfung des Abwassernetzes und der Rückhaltebecken
  • Reinigungsarbeiten an allen Rückhaltebecken und Pumpstationen
  • Instandhaltung und Pflege von Pumpenhäusern und Außenanlagen
  • Reparaturen und Installationsarbeiten im Ver- und Entsorgungsbereich der kommunalen Liegenschaften
  • Mitarbeit bei städtischen Veranstaltungen
  • Winterdienst im Schichtbetrieb mit Räumfahrzeugen
  • Übernahme der Rufbereitschaft in der Entsorgung
  • Übernahme der Rufbereitschaft im Winterdienst 
  • bei Bedarf andere Tätigkeiten im Bauhof

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Entsorger/in der Fachrichtung Abwasser bzw. eine abgeschlossene Ausbildung in einem vergleichbaren Beruf mit Kenntnissen für den Betrieb und der Unterhaltung von Abwasser- und Entwässerungssystemen (z.B. mit Weiterbildung zum Kanalwärter) oder als Anlagenmechaniker/in für Sanitärtechnik
  • Kenntnisse im Installations- und Anlagenbereich 
  • Technisches Verständnis und sicherheitsbewusstes Arbeiten in Abwassersystemen, Pumpstationen und Rückhaltebecken 
  • Gesundheitliche Eignung für die Arbeit in Abwasseranlagen
  • Kenntnisse in MS-Office
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Organisationsgeschick
  • Führerscheins der Klasse C1E, wünschenswert wäre ein Führerschein der Klasse CE
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit 

Wir würden uns über Ihr Engagement für unsere Freiwillige Feuerwehr freuen. Wünschenswert wäre, wenn Sie bereit sind, die Tagesverfügbarkeit der Freiwilligen Feuerwehr Blaustein, Abteilung Stadt, zu unterstützen.

Unser Angebot an Sie: 

  • eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 6 TVöD (bei Vorliegen der Voraussetzungen und vorbehaltlich entsprechender Stellenbewertung)
  • eine interessante und kreative Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten.

Weitere Informationen zu den Stelleninhalten erhalten Sie gerne von Herrn Florian Stiele, Tel. 07304 803690. Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis kontaktieren Sie bitte Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal, Telefon 07304 802-298 / Mail: bendel(@)blaustein.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe des Kennworts „Abwasser“ bis zum 30.05.2021 an die Stadt Blaustein, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Mitarbeiter/in für die Abteilung Grünflächen (m/w/d) gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht für den kommunalen Bauhof eine/n

Mitarbeiter/in für die Abteilung Grünflächen (m/w/d)
(unbefristet, Vollzeit, Entgeltgruppe 5 TVöD)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Bewirtschaftung und Pflege der städtischen Grünflächen, Sträucher und Bäume
  • Bedienung von in der Grün- und Baumpflege üblichen Maschinen und Fahrzeugen
  • Mitarbeit bei städtischen Veranstaltungen
  • Winterdienst im Schichtbetrieb mit Räumfahrzeugen
  • Übernahme der Rufbereitschaft im Winterdienst
  • Übernahme weiterer Tätigkeiten im Bauhof bei Bedarf

Folgende Voraussetzungen erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder eine mindestens dreijährige Berufsausbildung in der Land- und Forstwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im gesuchten  Bereich
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Motivation 
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse C1E, wünschenswert wäre ein Führerschein der Klasse CE
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit 

Wir würden uns über Ihr Engagement für unsere Freiwillige Feuerwehr freuen. Wünschenswert wäre, wenn Sie bereit sind, die Tagesverfügbarkeit der Freiwilligen Feuerwehr Blaustein, Abteilung Stadt, zu unterstützen.

Unser Angebot an Sie:

  • eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 5 TVöD
  • eine interessante und kreative Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • bei entsprechender Eignung kann eine Anstellung als Vorarbeiter erfolgen 
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten.

Weitere Informationen zu den Stelleninhalten erhalten Sie gerne von Herrn Florian Stiele, Bauhofleiter, Tel. 07304 803690. Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis kontaktieren Sie bitte Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal, Telefon 07304 802-298 / Mail: bendel(@)blaustein.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe des Kennworts „Grünflächen“ bis zum 30.05.2021 an die Stadt Blaustein, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Mitarbeiter/in für die Abteilung Verkehrsflächen (m/w/d) gesucht

Die Stadt Blaustein im Alb-Donau-Kreis (über 16.500 Einwohner) sucht für den 

kommunalen Bauhof eine/n

Mitarbeiter/in für die Abteilung Verkehrsflächen (m/w/d)

(unbefristet, Vollzeit, Entgeltgruppe 5 TVöD)

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Instandhaltung der städtischen Straßen, Plätze, Geh- und Radwege
  • Instandhaltung der städtischen Gebäude und Außenanlagen
  • Aufstellung und Instandhaltung von Verkehrszeichen
  • Bedienung von im Straßenunterhalt üblichen Maschinen und Fahrzeugen
  • Mitarbeit bei städtischen Veranstaltungen
  • Winterdienst im Schichtbetrieb mit Räumfahrzeugen
  • Übernahme der Rufbereitschaft im Winterdienst
  • bei Bedarf andere Tätigkeiten im Bauhof

Folgende Voraussetzungen erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter/in bzw. Straßenbauer/in oder in einem entsprechenden bauhandwerklichen Beruf 
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Motivation 
  • den Besitz eines Führerscheins der Klasse C1E, wünschenswert wäre ein Führerschein der Klasse CE
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit 

Wir würden uns über Ihr Engagement für unsere Freiwillige Feuerwehr freuen. Wünschenswert wäre, wenn Sie bereit sind, die Tagesverfügbarkeit der Freiwilligen Feuerwehr Blaustein, Abteilung Stadt, zu unterstützen.

Unser Angebot an Sie: 

  • eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 5 TVöD 
  • eine interessante und kreative Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • flexible Arbeitszeiten außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Teilnahme an Fortbildungsprogrammen
  • Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben Sie die Möglichkeit sowohl das Bad Blau zu nutzen als auch Vergünstigungen im Fitnessbereich bei einem örtlichen Fitnesszentrum zu erhalten.

Weitere Informationen zu den Stelleninhalten erhalten Sie gerne von Herrn Florian Stiele, Bauhofleiter, unter Tel. 07304 803690. Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis kontaktieren Sie bitte Frau Stephanie Bendel, Fachbereich Personal, Telefon 07304 802-298 / Mail: bendel(@)blaustein.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Angabe des Kennworts „Verkehrsflächen“ bis zum 30.05.2021 an die Stadt Blaustein, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail als pdf-Dokument an bewerbung(@)blaustein.de.

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 Abs. 2 KiTaG

 

Die Stadt Blaustein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die kommunalen Kindertageseinrichtungen

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach § 7 Abs. 2 KiTaG.

 

Sie passen zu uns, wenn Ihnen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtig ist und Sie sich mit neuen Ideen und einem offenen Austausch aktiv in die tägliche Arbeit einbringen und interessiert zur ständigen Weiterentwicklung der Einrichtung beitragen möchten.

 

Bei uns erwarten Sie sieben kommunale Kindertageseinrichtungen, sowohl im städtischen Zentrum wie auch am ländlichen Stadtrand gelegen. Unsere Einrichtungen sind bestens miteinander vernetzt und sehen sich auch einrichtungsübergreifend als großes Team. Mit flexiblen Arbeitszeitanteilen (Verfügungszeit von 9 Wochenstunden / Vollzeitkraft) unterstützen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD mit Jahressonderzahlungen sowie einer betrieblichen Altersversorgung.

 

Möchten Sie vorab unsere Einrichtungen mit ihren Konzeptionen kennenlernen? Dann melden Sie sich telefonisch bei Elke Bühler, Gesamtkindergartenleitung, Telefon 07304. 9286411.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und zentrale Dienste, Kathrin Glöckler, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder als pdf-Dokument per E-Mail an bewerbung(@)blaustein.de.

 

Mitarbeiter/in (m/w/d) zur Betreuung der Schulkinder der Grundschule Wippingen in Teilzeit gesucht

Für unser Team der Grundschule Wippingen suchen wir zum baldmöglichen Eintritt eine/n neue/n Kollegin/Kollegen, die neben der Betreuung der Kinder, die Funktion als Teamleitung übernimmt.

Aufgaben:

Unsere Betreuungs-Teams betreuen die Grundschüler/innen vor und nach dem Unterricht. Hierzu gehören die Aufsicht der Kinder beim Spielen und die freizeitbezogene Gestaltung von Angeboten für die Schülerinnen und Schüler. Sie haben hier die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen, um zusammen mit den Kolleginnen die Betreuung zu gestalten. Eine Hausaufgabenbetreuung findet nicht statt.

Zudem übernehmen Sie die Funktion als Teamleitung. Hierbei sind Sie erste/r Ansprechpartner/in für die Schule, das Rathaus und die Teammitglieder. Sie übernehmen folgende organisatorische Aufgaben in Zusammenhang mit der Betreuung:

  • Bearbeitung der An- und Abmeldungen der Kinder für die Betreuung und für die Mahlzeiten sowie Erstellung der Betreuungslisten
  • Koordination des Teams, Erstellung des Dienstplanes in Absprache mit dem Rathaus und der Schulleitung sowie Organisation der Vertretung bei Ausfällen der Kolleginnen
  • Kassenverwaltung und Abrechnung der Mahlzeiten

Arbeitszeit und Bezahlung:

Die Kinder werden im folgenden Zeitfenster durch unser Betreuungsteam betreut:

07:15 Uhr – 08:00 Uhr/08:45 Uhr
11:30 Uhr/12:15 Uhr – 14:00 Uhr

Zu diesen Zeiten sollten Sie grundsätzlich Zeit haben, in der Betreuung zu arbeiten. Ihre Arbeitszeit findet innerhalb dieser Zeiten statt. Die Einteilung im Dienstplan erfolgt zusammen mit den Kollegen/Kolleginnen vor Ort. Hinzukommen Zeiten für Bürotätigkeiten, Besprechungen, Vorbereitung, Fortbildung, Erste Hilfe Kurs, Mitarbeiterversammlung, u.a.

Der Stundenlohn beträgt 14,00 Euro/Stunde. Sie erhalten entsprechend Ihrer Arbeitszeit ein monatliches Festgehalt. Ferienzeiten sind während der Schulzeit vor- bzw. nachzuarbeiten sind.

Die Stelle ist in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von ca. 16 Stunden/Woche zu besetzen und ist zunächst auf ein Jahr befristet. Bei Bewährung ist eine Weiterbeschäftigung möglich.

Fortbildung:

Unsere Betreuungskräfte haben regelmäßig die Möglichkeit an einer Fortbildung teilzunehmen. Hier werden pädagogische Grundlagen vermittelt und im Betreuungsalltag auftretende Situationen mit Kindern besprochen und geübt. 

Alle zwei Jahre findet ein Erste Hilfe Kurs statt (Kindernotfälle). Die Teilnahme hierbei ist Pflicht.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stadt Blaustein, Frau Conni Kösser, unter Telefon 07304 802-171.

Wir freuen uns, auf Ihre Bewerbung an die Stadt Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail an bewerbung(@)blaustein.de unter Angabe des Kennworts „Betreuung Wippingen Teilzeit“.

Bewerbungsschluss: 16.05.2021

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Mensa gesucht

Für unsere Eduard-Mörike-Schule in Klingenstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung unseres Mensa-Teams.  

Aufgaben:

Unsere Mensa-Teams bereiten das Mittagessen für unsere Grundschulkinder vor und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Hierzu gehört die Entgegennahme des Mittagessens (Warmanlieferung), die Temperaturüberwachung des Essens, das Decken der Tische, die Ausgabe des Essens sowie Spül- und Aufräumarbeiten nach dem Mittagessen.

Arbeitszeit:

Montag bis Donnerstag im Zeitraum von 11:15 Uhr – 14:15 Uhr

Der Stundenlohn beträgt 10,50 Euro/Stunde. Sie erhalten entsprechend Ihrer Arbeitszeit ein monatliches Festgehalt. Ferienzeiten werden während der Schulzeit vor- bzw. nachgearbeitet. Der bezahlte Urlaub wird während den Ferien in Anspruch genommen.

Die Stelle ist im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) zu besetzen und zunächst befristet für ein Jahr. Bei Bewährung ist eine Weiterbeschäftigung angedacht.

Fortbildung:

Sie erhalten regelmäßig eine Auffrischung des Themas „Infektionsschutz und Hygiene“. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stadt Blaustein, Frau Conni Kösser, unter Telefon 07304 802-171 oder an Frau Stephanie Bendel, Tel. 07304 802 298.

Wir freuen uns, auf Ihre Bewerbung an die Stadt Blaustein, Haupt- und Personalamt, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail an bewerbung(@)blaustein.de unter Angabe des Kennworts „Mensa EMS“.

Mitarbeiter/in (m/w/d) zur Betreuung der Schulkinder der Grundschule Wippingen gesucht (Minijob)

Für unser Team der Grundschule Wippingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Kollegin/Kollegen, die das bestehende Team bei der Betreuung der Schulkinder unterstützt.

Aufgaben:

Unsere Betreuungs-Teams betreuen die Grundschüler/innen vor und nach dem Unterricht. Hierzu gehört die Aufsicht der Kinder beim Spielen und die freizeitbezogene Gestaltung von Angeboten für die Schülerinnen und Schüler. Sie haben hier die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen, um zusammen mit den Kolleginnen die Betreuung zu gestalten. Eine Hausaufgabenbetreuung findet nicht statt. Zudem begleiten Sie die Schüler/innen von der Schule zum Betreuungsort im Gemeindehaus und zurück.

Arbeitszeit:

Die Kinder werden im folgenden Zeitfenster durch unser Betreuungsteam betreut:

Montag bis Freitag:

07:15 Uhr – 08:00 Uhr/08:45 Uhr
11:30 Uhr/12:15 Uhr – 14:00 Uhr

Zu diesen Zeiten sollten Sie grundsätzlich Zeit haben, in der Betreuung zu arbeiten. Ihre Arbeitszeit findet innerhalb dieser Zeiten statt. Die Einteilung im Dienstplan erfolgt zusammen mit den Kollegen/Kolleginnen vor Ort. 

Voraussichtlich werden es folgende Arbeitszeiten sein: 

Montag: 07:15 Uhr - 08:45 Uhr und 12.15 Uhr – 14.00 Uhr
Mittwoch: 07:15 Uhr – 08:00 Uhr
Donnerstag: 11:30 Uhr – 13:00 Uhr
Freitag: 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Der Stundenlohn beträgt 13,00 Euro. Sie erhalten entsprechend Ihrer Arbeitszeit ein monatliches Festgehalt. Ferienzeiten sind während der Schulzeit vor- bzw. nachzuarbeiten. Der bezahlte Urlaub wird während der Ferien in Anspruch genommen.

Die Stelle ist im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) zu besetzen und ist zunächst auf ein Jahr befristet. Bei Bewährung ist eine Weiterbeschäftigung möglich.

Fortbildung:

Unsere Betreuungskräfte haben regelmäßig die Möglichkeit an einer Fortbildung teilzunehmen. Hier werden pädagogische Grundlagen vermittelt und im Betreuungsalltag auftretende Situationen mit Kindern besprochen und geübt. 

Alle zwei Jahre findet ein Erste Hilfe Kurs statt (Kindernotfälle). Die Teilnahme hierbei ist Pflicht.

Bei Fragen zu den Aufgaben wenden Sie sich bitte an die Stadt Blaustein, Frau Conni Kösser, unter Telefon 07304 802-171. Bei Fragen zum Arbeitsverhältnis steht Ihnen gerne Frau Stephanie Bendel unter Tel. 07304 802 298 zur Verfügung.

Wir freuen uns, auf Ihre Bewerbung an die Stadt Blaustein, Amt für Soziales und Zentrale Dienste, Marktplatz 2, 89134 Blaustein oder per E-Mail an bewerbung(@)blaustein.de unter Angabe des Kennworts „Betreuung Wippingen Minijob“.

Freizeitbad Bad Blau: Rettungsschwimmer/in auf 450 Euro-Basis


Das Freizeitbad Bad Blau sucht Rettungsschwimmer/innen auf 450 Euro-Basis (Minijob).

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Freizeitbads unter Stellenanzeigen.

Suche:

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Blaustein
Marktplatz 2
89134 Blaustein
Tel.: 07304 802-0
Fax: 07304 802-111
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Rathaus Blaustein und Ortsverwaltungen sind für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Bitte nutzen Sie für dringende Angelegenheiten die Möglichkeit der Terminvereinbarung. 

Adobe Reader

Den zum Betrachten von PDF-Dateien notwendigen Adobe Reader können Sie ganz einfach auf den Seiten von Adobe herunter laden.

Weiter zur Homepage "Adobe Reader"